Weihnachtsessen mit der Firma

Tipps für Ihre Weihnachtsfeier

Für die Organisation eines Weihnachtsessens für eine Firma gilt es einige Punkte zu beachten. Damit Sie sich optimal auf die Planung vorbereiten können, stellen wir Ihnen hier gerne einige Tipps zur Verfügung.

Firmenweihnachtsessen, gedeckte Tafel

Termin definieren

Weihnachtsessen finden traditionellerweise im November und Dezember statt. Wenn Sie sich für ein solches Datum entscheiden, müssen Sie bedenken, dass typische Weihnachtslocations zu dieser Zeit häufig weit im Voraus gebucht werden. Ausserdem fallen für die Mitarbeitenden im Dezember bereits etliche Familienfeste an, sodass ein zusätzliches Fest eher anstrengend ist. Ziehen Sie deshalb für etwas mehr Flexibilität doch mal einen Termin im Januar oder Februar in Betracht und nutzen Sie das Fest als Startschuss fürs neue Geschäftsjahr.

Wie viele Gäste dürfen es sein?

Mit dem Weihnachtsessen können Unternehmen ihren Mitarbeitenden für die geleistete Arbeit danken und ihnen einen schönen Abend offerieren. Je nach Unternehmensgrösse sowie dem zur Verfügung stehenden Budget könnte es aber passen, auch eine Begleitperson pro Mitarbeiter:in einzuladen.

Weihnachten im Firmengebäude oder einer speziellen Eventlokalität

Es ist eine Grundsatzfrage: Feiern Sie auf dem Firmengelände oder extern? Dies hängt natürlich stark von der Anzahl Gäste und den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten sowie dem Gesamtbudget ab. Lassen Sie das Fest auswärts steigen, so empfehlen wir, bereits im Frühling nach einem geeigneten Ort zu suchen, um von mehr verfügbaren Terminen zu profitieren. Die eigenen Räumlichkeiten bieten diesbezüglich wohl grössere Flexibilität. Auf Weihnachtsessen spezialisierte Locations bieten oft vordefinierte Gesamtlösungen an, die einen geringen planerischen Aufwand bedeuten. Je mehr individuelle Lösungen Sie wünschen, desto mehr Aufwand fällt an, allerdings kann die Weihnachtsfeier auf Ihr Unternehmen zugeschnitten werden.

 

Bei einer Weihnachtsfeier auf dem Firmengelände sollten Sie sich überlegen, ob die Miete von Festzelten, Tischen, Stühlen und Bänken nötig wird. Findet die Feier draussen statt, sind stimmungsvolle Feuerschalen oder praktische mobile Heizungen und Wärmestrahler sicherlich keine schlechte Idee.

Save the date und Einladungen verschicken

Sobald das Datum, die Uhrzeit und der Ort definiert sind, können Sie mit einem frühzeitig versendeten Save the Date dafür sorgen, dass sich die Mitarbeitenden diesen Termin freihalten und für die Weihnachtsfeier reservieren können. Die Location müssen Sie dabei nicht zwingend erwähnen, sondern als Überraschung zurückbehalten.

Ein bis zwei Monate vor der eigentlichen Feier können Sie den Gästen mit der richtigen Einladung genauere Informationen liefern. Fordern Sie darin die Gäste auch auf, sich fürs Weihnachtsessen an- oder abzumelden, damit Sie in der Planung mit konkreten Zahlen rechnen können. Fragen Sie dabei auch Spezialwünsche fürs Weihnachtsmenü wie Allergien, Unverträglichkeiten, vegetarische und vegane Angebote ab.

Weihnachten auf der Zunge zergehen lassen

Ob ein mehrgängiges Weihnachtsmenü, ein Buffet mit grosser Auswahl, Flying Food oder gar zur Jahreszeit passende Spezialangebote wie Outdoor-Fondue oder -Raclette: Den Möglichkeiten zur Verpflegung sind keine Grenzen gesetzt. Auch Glühwein, Glühbier und Punsch passen perfekt für Weihnachtsfeiern. Wir bieten für jede Variante passendes Geschirr, Zubehör sowie Tische und Stühle an. 

Mit einem Rahmenprogramm die Stimmung hoch halten

Nebst dem Gastronomieangebot kommt dem Rahmenprogramm eine entscheidende Rolle im guten Gelingen Ihrer Weihnachtsfeier zu. Ein Ansprache der Geschäftsleitung mit dem Dank an die Mitarbeitenden und einem Ausblick auf die Zukunft darf selbstverständlich nicht fehlen, aber diese soll bitte kurz und knackig sein. Lieber wird die Zeit rund um die Verköstigung mit einem attraktiven Rahmenprogramm genutzt. Je nach Location passen Klassiker wie Musikacts, Zaubershows oder Comedians bestens, vielleicht kommen aber auch interaktive Formen der Unterhaltung wie beispielsweise ein Eisstockschiessen, eine Fackelwanderung oder die Zubereitung des eigenen Glühweingewürzes ins Programm aufgenommen werden.

Egal wie Ihr Programm vor Ort ausschaut, bei uns können Sie sämtliche Elemente für eine Bühne sowie zahlreiche Technik- und Lichtgeräte, um ihre Weihnachtsfeier ins rechte Licht zu rücken, mieten.

Teilen Sie diesen Beitrag mit ihren Kollegen und Freunden:

TOP Produkte für Ihre Weihnachtsfeier

Kontakt und Beratung

Unverbindliche Kontaktanfrage 
Ihre Ansprechperson
Marco Scheidegger Mitarbeiter TOP Events
Marco Scheidegger
Leiter Verkaufsinnendienst & IT-Support