Mieten statt kaufen: Equipment für Messen

Mieten statt kaufen ist Trend – und macht auch durchaus Sinn!

Mieten statt kaufen: Equipment für Messen

Olivia Hümbeli

21.04.2022

3 min.

Gerade in der Messezeit ist es praktisch, wenn das dafür benötigte Equipment nicht extra angeschafft werden muss, sondern unkompliziert und individuell zusammengestellt gemietet werden kann.

Mieten statt kaufen ist Trend – und macht auch durchaus Sinn! Gerade in der Messezeit ist es praktisch, wenn das dafür benötigte Equipment nicht extra angeschafft werden muss, sondern unkompliziert und individuell zusammengestellt gemietet werden kann.

Die Planung Ihres Messeauftritts oder Ihrer Ausstellung ist dabei die wichtigste Grundlage für eine gelungene Veranstaltung. Schliesslich soll bis zum Start jedes Detail stimmen, damit während der eigentlichen Dauer des Events das Augenmerk auf Kundenbindung und -akquisition, Geschäftsterminen und der interaktiven Beziehung mit Ihren Besucher*innen liegen kann. Erstellen Sie deshalb vorab eine Checkliste, auf der Sie sämtliches benötigtes Equipment, Stückzahlen und allenfalls Reserven notieren. Ein paar Gedankenanstösse:

Mobiliar

Tische und Stühle gehören zur Grundausstattung. Aber auch andere Gegenstände, wie mobile Bühnenelemente oder schicke Barmodule, können eingesetzt werden, um rasch und flexibel ein attraktives Ambiente zu zaubern. Geht es um eine Kinderveranstaltung, sind genügend Kinderfestbänke wichtig und für die nötige Unterhaltung sorgen Hüpfburgen, Schokokussschleudern oder Torwände. Wobei auch so mancher Erwachsene daran seine helle Freude haben wird. :-)

Messe mit diversen Ständen und Besuchern
Kaffeeglas

Geschirr & Kaffee

Sowohl Besucher*innen als auch Ihr Team vor Ort sollen sich an Ihrem Stand wohlfühlen. Dazu braucht es mindestens eine Kaffeemaschine sowie das passende Geschirr. Ergänzend dazu eine Theke, an der man sich mit Kund*innen und Geschäftspartner*innen unterhalten kann; alternativ oder auch zusätzlich Tische und Stühle aus der Reserve. Mitarbeitende, die den ganzen Tag am Stand stehen, sind froh um einen Kühlschrank oder einen Spültrog im Hintergrund.

Highlights

Bloss keine Langeweile aufkommen lassen! Damit möglichst viele Besucher*Innen an Ihren Stand kommen, können Sie verschiedene Aktionen veranstalten: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wettbewerbsurne oder einem Glücksrad? Oder sorgen Sie mit einem schicken Zelt, Heizelementen (im Aussenbereich) sowie professioneller Licht- & Tontechnik für die passende Stimmung. Ein roter Teppich für VIPs, spezielle Loungemöbel, falls es mal etwas länger dauert, oder auch persönliche Armbänder zusätzlich zu den offiziellen Eintrittskarten bringen das gewisse Etwas, an das sich Besucher*innen auch noch lange danach erinnern können.

Doch egal, wie sorgfältig die Organisation vonstatten ging oder wie oft man das Ganze schon gemacht hat: Etwas fehlt am Ende immer! Damit Sie sich aber darüber hinaus nicht noch Gedanken über dreckiges Geschirr oder verschmutzte Hussen machen müssen, liefern wir Ihr Equipment nicht nur termingerecht und in einem top Zustand, sondern holen es nach dem Event auch wieder ab und übernehmen die fachgerechte Reinigung.

Glücksrad mit Zahlen für Messe

Checkliste Downloaden & richtig planen

Mit unserer Vorlagen-Checkliste für KMU «Alles, was Sie für Ihren Messestand benötigen» vergessen Sie garantiert kein wichtiges Basic.

Teilen Sie diesen Beitrag mit ihren Kollegen und Freunden:

Kontakt und Beratung

Unverbindliche Kontaktanfrage 
Ihre Ansprechperson
Ramona Wyss Mitarbeiter TOP Events
Ramona Wyss
Verkaufsinnendienst & Aluvision